Europareservat Unterer Inn

Europareservat Unterer Inn

Zum Thema "Gewässer" unternahmen die 4. Klasse und die Kombiklasse 3/4 eine Fahrt nach Ering. Dort besuchten sie das "Europareservat Unterer Inn". Die Schüler  fischten  mit Keschern Kleinstlebewesen aus dem Teich und untersuchten ihre "Fänge" dann mit Mikroskopen. Außerdem erfuhren sie viel über das Nahrungsnetz des Teiches. Auch wurde der Auwald mit seinen verschiedenen Baumarten erforscht. Mit Ferngläsern und Fernrohren konnten die Schüler die Vögel am Inn beobachten.

Drucken