Fahrt ins Römermuseum

Römermuseum

Am 01.03.16 besuchten die Kombiklasse 3/4 und die 4. Klasse im Rahmen des HSU-Unterrichts miteinander das Römermuseum in Künzing. Die Kinder konnten viele Funde aus der Römerzeit bestaunen. So wurde vieles, was die Kinder im Unterricht über die Römer gelernt hatten, für die Kinder lebendiger. Die Jungen und Mädchen durften sich unter anderem als römischer Soldat verkleiden oder ein römisches Mühlespiel basteln.

 

 

Drucken