Radfahrprüfung

Radfahrprüfung

Eine besondere Überraschung erlebten die Viertklässler der Kombiklasse am letzten Schultag.

Als sie ihr Klassenzimmer betraten, warteten schon der Polizeihauptmeister Herr Walter Sengstock und der stellvertretende Inspektionsleiter der Polizei Pfarrkirchen Herr Stephan Goblirsch auf sie:

Die Kinder der vierten Klasse waren Prüfungsbeste bei der Radfahrprüfung.

Beide gratulierten ihnen und überreichten jedem Schüler eine Medaille. Auch der Bürgermeister Herr Hanner zählte zu den Gratulanten. Er beglückwünschte die Kinder zur erfolgreichen Prüfung und überreichte jedem zum Abschied der Grundschulzeit eine Urkunde.

Drucken