Schulleben

Wir sagen euch an, den lieben Advent

Wir sagen euch an, den lieben Advent

Am 3. Dezember wurden die Adventskränze der einzelnen Klassen und der große Kranz für die Pausenhalle feierlich von Pfarrer Konrad Kuhn gesegnet. Gespannt lauschten die Kinder einem Gedicht und einer Geschichte über die vier Kerzen am Kranz und deren Bedeutung.  Das Lied" Wir sagen euch, den lieben Advent" rundete die besinnliche Feier ab.

"Henriettas Reise ins Weltall"

"Henriettas Reise ins Weltall"

Am Dienstag, den 13.11.2018 fuhr die gesamte Grundschule Dietersburg nach Osterhofen zum Präventionstheater der AOK Bayern. Das Stück „Henriettas Reise ins Weltall“ führte die Kinder in verschiedenste Lebensgemeinschaften. Die Schüler erlebten auf spielerische Art, wie Regeln und Rituale helfen, das Zusammenleben innerhalb der Familie sowie in der Schule zu erleichtern. Das Fazit der Geschichte war, dass in keiner Gemeinschaft immer alles optimal läuft, jeder seine eigenen Vorstellungen und Bedürfnisse hat und gegenseitige Akzeptanz und Kompromisse das Zusammenleben erleichtern. Ein insgesamt kurzweiliger Vormittag mit vielen schönen Eindrücken.

Sicher mit dem Fahrrad unterwegs

Sicher mit dem Fahrrad unterwegs

Die 4.Klassen beschäftigten sich gleich zu Schuljahresbeginn theoretisch mit den Grundlagen des verkehrssicheren Verhaltens mit dem Fahrrad und schlossen diesen Teil mit der Theorieprüfung erfolgreich ab. Ihr theoretisches Wissen durften Sie dann an drei Vormittagen im Verkehrsgarten in Pfarrkirchen in der Praxis umsetzen. Alle Kinder erhielten am Ende ihre Radfahrausweise und machten sich stolz mit den Polizisten auf zu einer Fahrt in der Verkehrswirklichkeit durch Pfarrkirchen.

 

Drucken