Sportfest

Sportfest

Bei strahlendem Sonneschein fand am 17. Juli das Sportfest der Grundschule in Peterskirchen statt. Die Schüler der 2. bis 4. Klassen sprangen, warfen und liefen um die Wette. Viele Eltern waren gekommen, feuerten ihre Kinder bei den Wettkämpfen an oder halfen beim Messen. Der Elternbeirat versorgte Eltern und Kinder mit Wurstsemmeln und Getränken. Die 1. Klassen hatten bereits im Sportunterricht den Grundschulwettbewerb erfolgreich abgelegt und vergnügten sich bei lustigen Staffeln. Am Ende des Sportfestes konnten 26 Ehrenurkunden überreicht werden. Die Schulsieger erhielten Pokale, die der Elternbeirat gestiftet hatte.

Drucken