Waldjugendspiele

Die  Kombiklasse (und auch die 3. Klasse, Anm. der Red.) fuhr am Dienstag den 16. Juni zu den Waldjugendspielen in den Eggenfeldener Bürgerwald. Der Förster hieß Andreas und hatte einen  Hund namens Charly Brown. Wir mussten 6 Aufgaben erfüllen und wir bekamen Goldnuggets. Zum Schluss machten wir ein Bild mit Robin Hood. Als letztes bekamen wir noch eine Holzmedaille. Und dann fuhren wir alle ganz glücklich nach Hause. Es war ein schöner Tag.

(Juliane, Kombiklasse 2/3)

Drucken